Featured

Ihre Beratung – Lebensfragen und Antworten

Gerade jetzt in der Zeit der Corona Krise stehen wir an einem Punkt „Null“ und wissen nicht wie zukünftig für uns aussieht.
Eine Beratung mit Lenormand Karten gibt hier schon einen Ausblick auf das was auf einen zukommt aber auch die zukünftigen Möglichkeiten um das Leben zu verbessern und negative kommende Ereignisse teilweise abfedern zu können. Eine Lenormand Beratung zeigt immer neue Wege auf, die man gehen kann, nicht gehen muss – dennoch einfach zu einer besseren Wahl führt.

Wo liegt meine Zukunft noch während der Corona Krise und wohin führt dies nach der Krise – worauf ist besonders zu achten?

Diese Frage kann man auf viele Lebensbereiche richten!

Beziehung/Ehe: wenn man sich in den eigenen vier Wänden auseinander lebt oder der Partner weiter entfernt wohnt. Wie es dann weiter geht.
Arbeitsplatz: Wenn man das Gefühl hat, es geht dort nicht mehr weiter oder nur noch geringfügig weiter bzw. wenn eine Kündigung drohen könnte.
Geschäft: Für den Selbständigen, der auf der Suche nach Alternativen ist oder einfach wissen möchte wie sich in Zukunft sein Geschäft entwickeln wird. Welche Maßnahmen erforderlich sind.
Finanzen: Reichen die Ressourcen oder ist eine Aufstockung wirklich erforderlich. Welchen Weg man einschlagen sollte um die Krise gut zu überstehen.
Reisen: Wenn man für 2020 allgemein noch Reisen geplant hat, werden diese stattfinden oder nicht bzw. sollte man diese absagen oder abwarten.

Es können nahezu „Alle Themen“ befragt werden, Themen zu Eltern, Kinder, Krankheitsfälle aber auch zu Erbschaften, Gerichtsverhandlungen, auch zu möglichen Todesfällen. Bei Todesfall Fragen bitte nur dann Fragen stellen, wenn dies wirklich notwendig ist und es können keine Aussagen getroffen werden um wen es sich handelt. Nur ganz selten werden Todesfälle in den Karten angezeigt und es wird nur eine kleine Auskunft gegeben, wenn ausdrücklich danach gefragt wird.

Schwangere und psychisch erkrankte Menschen sollten keine Karten legen lassen, da dieser Personenkreis nicht objektiv handeln kann und sich zu sehr an das Ausgesagte orientiert.

Wieder da …

SoulFort Comeback mit SoulFort Vision …

Jahrelang habe ich mich mit meiner spirituellen Webseite beschäftigt und das seit 1994. In den 1990er Jahren war das Thema Kartenlegen, Wahrsagerei sehr groß geworden. In den 2000er Jahren nahm diese Frequenz jedoch ab bzw. wurde von Menschen eher verschwenderisch genutzt. Dies hatte mit veranlasst meine Fähigkeiten bis auf ein Minimum an Menschen anzubieten und vor allem meine Webseite zu deaktivieren.
Jetzt nach einigen Jahren kamen mir neue Ideen, vor allem zeitgemäße Ideen. Visionen werde in Beratungen eingebracht und vor allem brauchen Menschen sogenannte Ratsuchende etwas Greifbares wie Realistisches.
Mein Bestreben ist nicht dieses Hokus Pokus „Das wird kommen und lässt sich nicht aufhalten und da müssen Sie durch“. Meine Gabe setzt an Ursachen und Wirkung und lässt für die Zukunft eines Menschen auch reale Möglichkeiten zu. Solche Möglichkeiten vor allem, wo es sich lohnt etwas daraus zu machen.

SoulFort Vision
… motiviert zur Gestaltung der persönlichen Zukunft